Medizinische Ausstattung

Die Verwendung spezieller hochqualitativer Vakuumröhrchen ist ein wichtiger Schlüssel für die Wirksamkeit und Sicherheit von Behandlungen, die nach unserer Technologie durchgeführt werden. Röhrchen, die vom Unternehmen Plasmolifting vertrieben werden, ermöglichen die Gewinnung von hochreinem autologen Plasma mit ausgeprägten therapeutischen Eigenschaften, die die Behandlungswirksamkeit signifikant erhöhen.

BESCHREIBUNG

Unsere Röhrchen:

  • sind aus Glas der 3. hydrolytischen Klasse (Stabilität) hergestellt;
  • enthalten ein Antikoagulans, das der Blutgerinnung vorbeugt und die Thrombozytenaggregation verhindert;
  • enthalten ein speziell entwickeltes thixotropes Gel, das den Plasmaüberstand / die Thrombozyten-Suspension von den zellulären Komponenten trennt und es uns somit ermöglicht, autologes Plasma mit ausgeprägter therapeutischer Wirkung zu gewinnen. Das Gel entspricht allen vom Unternehmen Plasmolifting entwickelten und geprüften Standards, darunter solchen hinsichtlich des prozentualen Anteils der Blutbestandteile im erhaltenen Überstand;
  • sind in einem sterilen Doppelblister verpackt;
  • werden in Italien hergestellt und sind gemäß der Richtlinie 93/42/EWG sowie den nachfolgenden Änderungen und Ergänzungen (Richtlinie 2007/47/EG) als Medizinprodukt der Klasse IIa eingestuft;
  • entsprechen den Anforderungen folgender Normen ISO 10993, ISO 11137, ISO 11737, EN 552, EN 556, ISO 14644 (1-2-3), ISO 14698-1, ISO 11607 (1-2), EN 980, ISO 15223-1, ISO 14971 und ISO 14155 (1-2).

Die hohe Qualität der Röhrchen wird durch Zertifikate bestätigt, die die Erfüllung der Standards ISO 9001:2008 и ISO 13485:2012 garantieren.

Behandlung mit
autologem Blutplasma
Impressum
Datenschutzerklarung